KONTAKT | IMPRESSUM
                 
  Deutsch   English   Español   Russisch  
Startseite
Wir über uns
Unsere Sorten
Züchtung
Unser Team
Aktuelles
Kontakt
Impressum
ULME NNK

- mittelspäte Wirtschaftssorte mit Krebsvollresistenz -

Ertrag:

  • sehr großfallende Sorte
  • mit hohen Stärkegehalten,
  • hohe - sehr hohe Stärkeleistung

Resistenzen:

  • Nematoden: Ro 1, 4
  • Krebs: Rassen 1, 2, 6, 8, 10, 18
  • Virus: y-Virus sehr gut
  • Krautfäule: sehr gut
  • Knollenfäule: mittel
  • Schorf: mittel

Knolle: rundoval, mittlere Augenlage, genetzte Schale

Staude: kräftiger, weißblühender Staudentyp, langsame Jugendentwicklung

Anbau: Ulme hat eine große ökologische Streubreite und ist auch für mittlere Lagen geeignet. Mittlerer Ansatz, Pflanzung 28 - 30 cm, verhaltene Stickstoffdüngung (N-Soll 130 kg/ha), restliche Nährstoffe ortsüblich. Trotz sehr guter Feldresistenz sollten regelmäßige Spritzfolgen gegen Phytophtora eingehalten werden. Auf schonende Ernte und Einlagerung achten!

ULME ist eine großfallende Stärkesorte, die auch auf Problemstandorten überzeugt.

Diese Sortenbeschreibung wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Da Kartoffeln ein Naturprodukt sind, kann keine Haftung für diese Angaben übernommen werden.

Bavaria-Saat Vertriebs GmbH
Königslachener Weg 14
D-86529 Schrobenhausen

Tel.: +49 (0) 8252/90 69 69
Fax: +49 (0) 8252/88 38 82

eMail: bavaria-saat@t-online.de
www.bavaria-saat.de

HOME | NACH OBEN | KONTAKT | IMPRESSUM | DRUCKEN